Übersicht: Serviceangebot für eea-Kommunen

Der European Energy Award bietet Ihnen als eea-Kommune eine Vielfalt von verschiedenen Serviceleistungen, die Ihnen dabei helfen, erfolgreich den eea-Prozess zu steuern und Ihre energiepolitische Arbeit an die Öffentlichkeit zu kommunizieren. 

Unser Serviceangebot ist in sechs Kategorien untergegliedert, die Sie der folgenden Übersicht entnehmen können.

Viel Spaß beim Entdecken!

Bitte beachten Sie! Einige der Angebote sind nur für das eea-Netzwerk verfügbar. Bitte loggen Sie sich unter "Interner Bereich" ein, um auf das gesamte Angebot zugreifen zu können.


Prozesshandbuch

Im Prozesshandbuch finden Sie alle relevanten Informationen zum eea-Prozess - von der Teilnahme bis hin zur Zertifizierung. Klicken Sie auf den Button, um das Handbuch als PDF herunterzuladen. 

Prozesshandbuch


Fragebögen zur Ist-Analyse 

Zur jedem der sechs eea-Maßnahmenbereiche gibt es einen Fragebogen zur Ist-Analyse. Dieser hilft Ihnen bei der bei Bestandsaufnahme und zeigt Stärken und Schwächen in der kommunalen Energie- und Klimaarbeit auf. Falls Sie mehr über die Fragebögen wissen möchten, kontaktieren Sie bitte Ihre Beraterin oder Ihren Berater. 


Management-Tool

Das Management-Tool ist das zentrale Arbeitsinstrument des eea und unterstützt Ihre Kommune bei der Planung und Umsetzung von energie- und klimapolitischen Aktivitäten.

Management-Tool

Logos

Hier können Sie die eea-Logos runterladen.

zu den Logos


Textbausteine

Die Textbausteine helfen Ihrer Kommune beim Formulieren von Texten zum eea (z.B. für Ihre Internetseiten, Broschüren oder Pressemitteilungen). 

Textbausteine


Kommunenprofil

Die Bundesgeschäftsstelle European Energy Award bietet allen zertifizierten eea-Kommunen die Möglichkeit, sich über eine eigene Unterseite auf der eea-Website zu präsentieren. In dem Profil können Sie sich mit ihrem Energieteam, ihrer Motivation zur Teilnahme am eea, ihren geplanten und umgesetzten Klimaschutz-Aktivitäten und einigen weiteren interessanten Informationen darstellen.

Hinweis: Kommunen, die auf Ihren eigenen Internetseiten eingeschränkte redaktionelle Möglichkeiten haben, können per Link auf das Kommunenprofil weiterleiten.

Beispiel Kommunenprofil


Projektdatenblätter-Portal 

Über dieses Portal können Sie strukturierte Projektbeschreibungen (Projektdatenblätter (PDB)) für Ihre Öffentlichkeitsarbeit / Dokumentation erstellen. In dem Portal können Sie neben umgesetzten Projekten auch geplante Projekte anlegen und fortschreiben.  

Projektdatenblätter-Portal 


Informationsmaterialien

Hier können Sie die eea-Broschüre, ein kompaktes eea-Informationsblatt (A4-Format) und ein eea-Faktenblatt mit Benchmark-Übersicht (A3-Format) ansehen und herunterladen.

Informationsmaterialien


eea-Promoartikel

Im unseren eea-Shop finden Sie diverse eea-Artikel, wie beispielsweise Tassenuntersetzer, Aufkleber oder Brillenputztücher, die Sie zur internen und externen Kommunikation des Engagements Ihrer Kommune im European Energy Award nutzen können.

zum eea-Shop


Individuelles Benchmark

Mit diesem Excel-Tool können Sie für Ihre Kommune individuelle Benchmarks auf Basis der Ergebnisse der externen Audits erstellen. Sie können Ihre Werte in verschiedene Relationen setzen:

Individuelles Benchmark – Auditvergleich: Hier können Sie unterschiedliche Audit-Ergebnisse vergleichen.

Individuelles Benchmark - Vergleich Durchschnitt: Hier kann der durchschnittliche Wert aller eea-Kommunen, der Durchschnitt eines Bundeslandes, oder der Durchschnitt von Größenklassen in Relation gesetzt werden.

Individuelles Benchmark


Das Gesamtbenchmark

Diese Benchmarks werden jedes Quartal aktualisiert und geben die Punkteerreichung der zertifizierten eea-Kommunen an. Die Auswertungen sind in unterschiedlichen Betrachtungsweisen verfügbar: neben einem Gesamtbenchmark mit den Werten aller Kommunen (dieses ist auch für Landkreise verfügbar), gibt es Benchmarks für Größenklassen und Benchmarks für die einzelnen Maßnahmenbereiche. 

Gesamtbenchmark


Multimedia

In diesem Bereich finden Sie digitale Informationsmaterialien zum eea.

zu Multimedia


Ortschild

Jede(r) zertifizierte(r) Kommune / Landkreis bekommen ein Ortschild zum Aufhängen im öffentlichen Raum. Die Schilder können auch im eea-shop nachbestellt werden.  

zum Ortschild im eea-Shop


Bitte beachten Sie!

Unsere Instrumente zur Beteiligung sind noch im Ausbau. In Kürze werden wir neue Instrumente für Sie bereitstellen und das Stärken-Schwächen-Tool erweitern. 


Übersicht Partizipationsmethoden

Hier finden Sie kompakte Informationen zu 20 verschiedenen Partizipationsmethoden mit Praxisbeispielen.

Methodenübersicht (PDF)


Stärken-Schwächen-Tool

Dieses Tool hilft Ihnen dabei, Ihre Stärken und Schwächen im Rahmen von Partizipationsvorhaben zu identifizieren und darüber hinaus etwaige Trends und Gefahren zu berücksichtigen. 

zum Tool

Berechnungstools

Zur Bewertung spezifischer Einzelmaßnahmen stehen Ihnen die folgenden Berechnungstools zur Verfügung:

  • Energieeffizienz Heizwärme/Elektrizität und Wassereffizienz für kommunale Gebäude
  • Energieeffizienz der Abwasserreinigungsanlagen
  • Energieeffizienz der Abfallverwertungsanlagen
  • Energieeffizienz der Straßenbeleuchtung
  • Bilanzierung der CO2- und Treibhausgasemissionen kommunaler Gebäude  

zu den Berechnungstools

Klima-log

In diesem Best-Practice-Portal können Sie gute Klimaschutzprojekte anderer Kommunen recherchieren und Inspiration finden. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Projekte auf dem Portal einstellen lassen. Alle Projektbeispiele sind den sechs eea-Maßnahmenbereichen zugeordnet. 

zur Startseite Klima-log


Themen- und Servicenavigator

Auf der eea-Webseite finden Sie den Themen- und Servicenavigator. Hier können Sie gezielt nach Informationen, Webseiten, Publikationen und Best-Practice-Beispielen zu den eea-Maßnahmenbereichen suchen. 

zum Themen- und Servicenavigator

eea-Newsletter

Der eea-Newsletter wird jedes Quartal veröffentlicht. Im Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten aus dem eea-Netzwerk, neue Projektbeispiele aus Klima-log und dem Themen-und Servicenavigator oder aktuelle Artikel zum kommunalen Klimaschutz.

eea-Newsletter


eea-Fokusletter

Im Fokusletter stellen wir der Energieteamleitung in Ihrer Kommune regelmäßig bewährte und neue Tipps, Hinweise, gute Beispiele sowie Arbeits- und Anschauungsmaterialien vor. 


Erfahrungsaustausch-Treffen (ERFAs)

Jedes Jahr haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Kommunen über Ihre Erfahrungen mit dem eea-Prozess auszutauschen.

Vom Anfänger bis zum Profi, von der Großstadt bis zum kleinen Dorf - bei den Veranstaltungen lernen Sie Kommunen aus dem ganzen eea-Spektrum kennen. Kommunen, die bereits länger dabei oder mit eea-Gold zertifiziert sind, teilen Tipps und Tricks mit Kommunen, die selber nach Gold streben oder sich gerade erst mit dem eea vertraut machen.

In verschiedenen Workshops können Sie z.B. auch mehr über die Organisation und Strukturen des eea lernen oder gute Praxisbeispiele kennenlernen. Im internen Bereich unter "Erfahrungsaustausch" finden Sie weitere Informationen sowie Protokolle und Fotos. 

zum internen Bereich