Weingarten (Württemberg)

zertifizierte Stadt / Gemeinde zertifizierte Stadt / Gemeinde

Weingarten liegt im Herzen Oberschwabens, in Sichtweite der Alpen und des Bodensees. Klimatische Veränderungen zeigen auch in der Region ihre Auswirkungen, dem gilt es entgegenzusteuern.

Bürgermeister Alexander Geiger

Daten & Fakten

Weingarten (Württemberg) im eea

Kontakt


Innerhalb der Stadt hat ein Bewusstseinswandel stattgefunden. Energie und Klimaschutz gewinnen immer mehr an Bedeutung. Der Schritt zur Teilnahme am eea war für den Gemeinderat damit konsequent.

Um die Lebensqualität in Oberschwaben zu bewahren und eine nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung der Gemeinde zu gewährleisten, hat die Stadt Weingarten ein energetisches Leitbild erstellt, in dem die Prioritäten der kommunalen Energiepolitik benannt werden.

  • Gemeinsame Erklärung zum CO2-neutralen Schussental vom Gemeindeverband 
  • Mittleres  Schussental  (GMS)
  • integriertes Energie- und Klimaschutzkonzept des GMS
  • Schaffung einer Stabstelle Klimaschutz

  • Bilanz, Indikationssystem – Energie- und CO2 - Bilanz auf allen Sektoren
  • Evaluation von Klimawandeleffekten:   
  1. Erstellung eines Grünraumkonzept
  2. Hochwasserschutz  - Umsetzung der Maßnahmen                   
  • Bestandsaufnahme, Analyse – Datenerfassung auf alle kommunalen  Liegenschaften erweitern
  • Öffentliche Beleuchtung – Austausch / Neuanschaffung nur mit LED-Technologie.
  • Verkauf von Strom aus erneuerbaren Quellen – die Stadt bezieht 100 % Ökostrom.
  • KWK und Abwärme aus Wärme und Stromproduktion – Einsatz von Blockheizkraftwerken (BHKW)
  • Unterstützung bewusster Mobilität – Elektroladestadion für E-Bike, E-Roller
  • Radwegenetz, Beschilderung – Weiterführung des AK Radwegeplanung
  • Personalressourcen, Organisation – Aufbau Gebäudemanagement
  • Weiterbildung - Mitarbeiterschulung
  • Vorbildwirkung – Veröffentlichung von positiven Projekten/Aktionen über Presse, Internet und Amtsblatt.
  • Andere Kommunen und Regionen - Klimapartnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Stadt Blumenau – Brasilien. Projekt initiiert von der Servicestelle, Kommunen in der einen Welt (SKEW).

Aktuell

Zurück zur Liste